top of page

Herzlich Willkommen auf meinem Blog!




Hier schreibe ich über Themen der Persönlichkeitsentwicklung, Achtsamkeit und Spiritualität.

Falls Dir der Beitrag gefällt, lass mir gerne ein Herz da und schreib in den Kommentaren, was Du darüber denkst.

blog-g7adce1c02_1920.jpg

Das Tor zum Glück geht immer nach Innen auf

Bist du wirklich glücklich?


Oder glaubst du, erst bestimmte Dinge haben zu müssen, um glücklich sein zu können?


Wenn ich diesen Job habe, dieses Auto fahre, wenn das Haus abbezahlt ist, wenn ich Kinder habe, im Urlaub bin, meinen Traumpartner finde, die Schulden abbezahlt sind, ich nicht mehr arbeiten muss… dann bin ich zufrieden und endlich glücklich!


Das ist aber leider ein Trugschluss, da dich Dinge im Außen nie dauerhaft befriedigen werden, solange du in Deinem Inneren keinen Frieden gefunden hast.


Es ist in etwa so, als ob du ständig neue Blumen in einen unfruchtbaren Boden einpflanzt.


Sie werden vielleicht kurz aufblühen, dann aber mit der Zeit eingehen und verblassen, weil die Nährstoffe fehlen. 🥀


Wenn jedoch der Grund fruchtbar ist, wird alles wachsen und erblühen! Dauerhaft. Fast von ganz allein. 🌻

Wie kannst du aber nun im Innen glücklich sein?


Ganz einfach: Indem du 𝗪𝘂𝗻𝘀𝗰𝗵-𝗹𝗼𝘀 bist!

Denn es heißt nicht umsonst, ich bin wunschlos glücklich 😉

"𝑯𝒂𝒑𝒑𝒊𝒏𝒆𝒔𝒔 𝒊𝒔 𝒂 𝒇𝒖𝒏𝒄𝒕𝒊𝒐𝒏 𝒐𝒇 𝒂𝒄𝒄𝒆𝒑𝒕𝒊𝒏𝒈 𝒘𝒉𝒂𝒕 𝒊𝒔."

- 𝑾𝒆𝒓𝒏𝒆𝒓 𝑬𝒓𝒉𝒂𝒓𝒅

So wie es gerade ist, das was du jetzt gerade hast, das ist perfekt!


Dadurch lenkst du deine Aufmerksamkeit weg vom Mangel - diesem ewigen „da wo ich gerade bin, ist nicht gut genug“, „so wie ich bin, bin ich nicht genug“ - und wendest dich hin zur Fülle!


Und worauf du deine Energie richtest, wird automatisch mehr, wird wachsen!


Das ist die ganze Kunst.







11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Glaube an Dich!

bottom of page